Bilder 2018

Rapperswil Zürichsee Tourismus organisiert am 16. Mai 2018 zum
fünften Mal
 das Tourismus Forum Zürichsee. Informationsaustausch,
Networking und Impulse für die eigene Arbeit stehen im Vordergrund.
 

Vom Sprung ins kalte Wasser

Wie Tourismusprojekte am See richtig Fahrt aufnehmen.

 

 
Was für eine Pioniertat! Als 1835 der erste Raddampfer auf dem Zürichsee daher glitt. Damals wie heute braucht es Mut, Neues zu wagen und unkonventionelle Ideen umzusetzen. Auffällig viele touristische Innovationen entstanden an Seen. Das wundert nicht, fasziniert doch das Wasser uns Menschen seit jeher. Seen bringen Weite und inspirieren fantastisch. Gleich drei erfolgreiche Schweizer Projekte, welche den Tourismus beflügeln, schauen wir uns am diesjährigen Forum genauer an:

Unspunnen Interlaken 2017, zwischen Brienzer- und Thunersee, erste Durchführung 1805 / Ueli Bettler, OK-Präsident

Bürgenstock Resort, 500 Meter über dem Vierwaldstättersee, Beginn 1871, Wiedereröffnung 2017 / Erna Blättler, Geschäftsführerin Nidwalden Tourismus

Zurich Film Festival, am Zürichsee, Start 2005 / Nadja Schildknecht, Geschäftsführerin und Co-Festivalleiterin Zurich Film Festival

Drei Referate erzählen die Geschichten der touristischen Leuchttürme und führen ins Thema ein. Moderator Stefan Peter, Vorstandsmitglied von Rapperswil Zürichsee Tourismus, fühlt danach den drei Gästen auf den Zahn. 

 

 

Ort: Yachtwerft Portier AG, Meilen
Datum: Mittwoch, 16. Mai 2018

Teilnahmegebühr
CHF 40.– pro Person für Mitglieder von Rapperswil Zürichsee Tourismus 
CHF 70.– pro Person für Nicht-Mitglieder

Exklusive Mehrwertsteuer.
Platzzahl beschränkt, Platzreservation nach Reihenfolge der Anmeldung.

Portier Yachts LogoMEILEN LOGO FARBIG rgbSponsoren 02Sponsoren 03Sponsoren 04GF Sportcenter Logo RGBSponsoren 07Sponsoren 08Sponsoren 09